Handschalter in ZigBee:

Nun will ich mal einen echten Schalter oder neudeutsch Switch einbinden. Ich habe mir zu diesem Zweck einen Zigbee-Taster der Firma SilverCrest von Lidl geholt.

Der Taster wird im Rahmen mit einem Magnet gehalten und lässt sich leicht vom Rahmen lösen um ihn auch mobil mit sich führen zu können. Auch kommt man leicht an die Batterie und die Reset- Taste.

Mit dem ConBee 2 Stick verbinden:

Zunächst muss ich den Taster mit meinem ConBeeII-Stick verbinden. Dies geschieht über die Phoscon Software. Im Browser, wie bekannt die IP-Adresse in das Adressfeld eingeben und sich mit dem Benutzernamen anmelden. Nun in das Register Schalter wechseln um nun tatsächlich einen Schalter anzumelden. Bevor ich allerdings „Neuen Schalter verbinden“ drücke starte ich durch drücken der Reset-Taste >6 Sekunden bis die LED am Taster blinkt.

Nun starte ich mit „Neuen Schalter verbinden“ den Koppelvorgang. Im nächsten Fester kommt die Abfrage nach dem Hersteller. Da hier keiner zutrifft wähle ich „Andere“ und der Suchvorgang beginnt. War dieser erfolgreich wird mir auch der Taster als gekoppeltes Gerät angezeigt. Wenn nicht, muss ggf. der Taster neu resetet und der Suchvorgang neu gestartet werden.

Neue Gruppe in der Phoscon App:

Kleiner Vorgriff auf Kapitel D9.

Um mit dem Taster arbeiten zu können muss ich eine neue Gruppe in der Phoscon App erstellen. Diese benenne ich mal als “Taster_1“ und fülle diese unter “Lichter verwalten“ mit meinem Stecker-Adapter für die Tischlampe im Büro sowie mit dem neu hinzugekommenen “Dimmer Switch“.

Wenn ich den Taster betätige geht die Tischlampe an. Mein erster Versuch hat jedoch alle meine ZigBee Geräte eingeschaltet. Egal in welcher Gruppe sie abgelegt waren. Durch probieren und ändern der Reihenfolge der Geräte in der Gruppe ließ sich dann doch nur die Tischlampe schalten und alle anderen Geräte blieben unberührt. Warum, wieso, weshalb ist mir auch ein Rätsel.

In der Phoscon App kann ich meinen Netzstecker durch anklicken wieder ausschalten, aber wie geht das mit dem Taster? Drücke ich ihn erneut, tut sich nichts.

Die Lösung: Doppelklick.

Nach dem Doppelklick schaltet sowohl der Switch als auch meine Tischlampe wieder aus.

Dies kann ich auch im IoBroker unter Objekte sehen.

Weiter Einbinden in meine VIS-Bedienoberfläche brauch ich den Taster nicht. Hier kann ich meine Tischlampe ja schon schalten und der Taster bedarf ja keiner Steuerung in VIS sondern nur von mir mechanisch.

So jetzt habe ich zusätzlich eine Bedienmöglichkeit meiner Tischlampe im Büro falls mal das Handy nicht zur Hand ist.

Im nächsten Kapitel möchte ich noch auf einige Möglichkeiten der Phoscon App eingehen.