Mikrocontroller USB-Treiber am PC laden.

Ich verwende für meine ersten Gehversuche einen Nano V3.0 mit Atmega328 CH340.

Um diesen nutzen zu können ist die Installation des USB-Treibers erforderlich. Da der Mikrocontroller den Treiber “USB-SERIAL CH 340“ verwendet habe ich Glück, da ich ihn bereits für meine Node MCU ESP 8266 von LoLin geladen habe. Siehe hierzu das Kapitel Home-Automatic C4.

Den Treiber findet man unter dem Link:
„http://www.wch.cn/downloads/CH341SER_ZIP.html“.
Der Treiber trägt die Bezeichnung „CH341SER“.

Nach dem Download und Entpacken in ein Verzeichnis meiner Wahl kann er über den Geräte-Manager geladen werden.

Für andere Mikrocontroller sind natürlich entsprechend deren USB-Schnittstellen-Chip andere Treiber zu installieren.

Damit ist mein Mikrocontroller für das Bespielen mit einem kleinen Programm vorbereitet.

Aber damit bin ich noch nicht am Ziel. Denn auch die Arduino-Software braucht einige Daten über den Controller auf den mein Programm geladen werden soll. Diese Einstellungen will ich im nächsten Kapitel vornehmen.