Bei der Erstellung meines Bots steht mir ein virtueller Helfer zur Seite, der BotFather.

BotFather aufrufen.

Zunächst füge ich den „Nutzer“ @botfather zu meinen Chats.

Dies geschieht über die Suchfunktion oder den Link auf der Homepage. BotFather durch Eingabe von BotFather in der Suchzeile eintragen. Schon wird der BotFather als User angeboten, den ich durch anklicken auswählen und zu ihm wechseln kann. Ggf. mit /start noch mal neu laden.

So meldet sich dann der BotFather im Chat.

Bot erstellen:

Die Eingaben erfolgen jeweils im BotFather Chat.

/newbot eingeben.

Es folgt die Aufforderung einen Namen für den Bot zu vergeben.
– Einen beliebigen Namen vergeben.
Danach kommt die Aufforderung einen Benutzername zu vergeben.
– Er muss mit „bot“enden. So zum Beispiel: AntonBot oder Anton_bot. Keine Leerzeichen verwenden.
Ist der Name bereits vorhanden oder kann nicht vergeben werden wird ein neuer Name angefordert.
– Neuen Namen mit Endung „bot“ vergeben.
Der Bot wird erstellt. Meldung: Sie müssen das Bot-Token verwenden, um mit Telegramm zu kommunizieren.
– Token notieren bzw. kopieren und abspeichern.
Fertig, der Bot wurde erstellt.

Er ist zu finden unter Eingabe im BotFather Chat durch: /mybots.

So sieht das Ganze im BotFather aus:

Bot ansehen.

Durch anklicken des Link zum Bot (s.o.) bin ich mit dem Bot verbunden und kann ihn starten.

Ich kann den Bot auch über die Eingabe meines Bot-Namens in das Suchfeld suchen. Nach Auswahl bin ich mit dem Bot verbunden und kann den Bot starten. Achtung es werden hier auch Bots angezeigt die ähnliche Namen aufweisen. Auch diese können ausgewählt und eine Verbindung hergestellt werden. Um meinen „Bot“ zu schützen vergebe ich später im ioBroker ein Passwort. So stelle ich sicher, dass keine unbefugten meine Home Automatition steuern oder auslesen können.

Es kann nun eine Beschreibung, ein Abschnitt und ein Profilbild für den Bot erstellt werden. Die Befehle sind oben ersichtlich.

Befehlsliste aufrufen.

Im BotFather eingeben: /help.

Wer weitere Fragen zu Telegram oder Bots hat kann auf der Fragen und Antwortseite von Telegram nachlesen. Die ist hier zu finden: https://telegram.org/faq/de.

Im nächsten Kapitel werde ich meinen „Bot“ in den ioBroker einbinden und eine kleine Steuerung erstellen.