Eine Nachricht an Telegram senden.

Wir haben ja bereits unseren Telegram-Adapter eingerichtet und auch einen Telegram-Bot erstellt. Auch können wir schon einige Steuerungen vornehmen. Aber wir können noch mehr. Wir können uns eine Nachricht von unserer Haus Automation senden lassen. Z.B. ob eine Lampe eingeschaltet wird, der Geschirrspüler fertig ist oder ein Handy sich im WLAN ab- oder anmeldet und vieles mehr.

Als Beispiel möchte ich mir eine Nachricht senden lassen wenn die CPU-Temperatur unseres Raspberry auf über 60 °C ansteigt.

RPI-Adapter laden

Dazu ist es erforderlich zunächst die CPU-Temperatur auslesen zu können. Zu diesem Zweck gibt es den Adapter „RPI-Monitor“, den ich zu meinen Adaptern Nachlade.

Unter Objekte schaue ich mir meinen neuen Adapter an und kann hier auch die System-Temperatur unter temperature/soc_tem  auslesen. Mit dem RPI-Monitor lassen sich noch andere Daten unseres Raspberry auslesen wie z.B. Speicherauslastung, Speicherbelegung, auch Daten zum Netzwerk und vieles mehr. Schaut euch die Objekte des Adapters mal genauer an.

Benachrichtigungs-Skript erstellen.

Damit sind die Voraussetzungen für ein kleines Blokly-Skript geschaffen. Das Skript sieht folgendermaßen aus:

Ich lege einen Trigger mit der Objekt ID an, welche ich beobachten und triggern möchte.
Hier lege ich fest, sobald der Wert größer als der vorherige ist, meinen Programmdurchlauf zu starten.
Nun wird geprüft, falls der Wert gleich oder größer 60 °C, ist etwas auszuführen (zu machen).
Als nächstes kommt der Telegram-Baustein, den man unter Sendto findet, ins Spiel.
In ihm stellen wir den entsprechenden Telegram-Adapter ein. I.d.R. ist dies 0, da wir normalerweise nur einen Adapter geladen haben. Laden wir den Telegram-Adapter mehrmals, was möglich ist, so ist der mit dem Token, an den wir die Nachricht senden wollen, zu wählen (also 0; 1; 2 usw).
Den Adapter weisen wir an eine Meldung abzusetzen mit dem Wortlaut „Die CPU-Temperatur überschreitet 60 °C“.
Steigt nun die Teperatur weiter, bekommen wir jeweils eine Meldung wenn der Wert sich nach oben verändert.
Erreicht die Temperatur 70 °C und mehr, wird uns der 2. Text in Telegram gemeldet.

Soviel zu meinem Beispiel. Bastelt euch jetzt selbst euere Nachricht zusammen. Komplexere Beispiele will ich nicht bringen, da es derart viele Möglichkeiten gibt. Ich wollte lediglich die Möglichkeit einer Benachrichtigung vorstellen. Welche speziellen Lösungen noch durchgeführt werden können sind gesondert zu recherchieren.